Messerückblick

Die nordsee* Schleswig-Holstein präsentierte sich mit Sylt, St. Peter-Ording, Amrum und Büsum zu Beginn des neuen Jahres erfolgreich auf den Reisemessen in Bern, Basel, Zürich und Wien.

Im Rahmen der Partnerland Deutschland Aktion auf der Reisemesse in Wien wurde direkt neben der Showbühne erstmalig die Aktionsfläche „Maritimes Deutschland“ aufgebaut. Strandkörbe und eine Segelschiffbar machten Lust auf Urlaub an der Küste und mit ein wenig Glück konnten Besucher eine Wochenendreise an die Nordsee  gewinnen.

Auch auf der fespo in Zürich war Deutschland in diesem Jahr als Partnerland dabei. Die Nordsee präsentierte sich bei zwei Veranstaltungen. „Es besteht großes Interesse an der nordsee* Schleswig-Holstein. Österreich und Schweiz sind weiterhin sehr interessante und wachsende Märkte für uns. Auf den Messen haben wir viele Gespräche mit potenziellen Gästen führen“, kommentiert Moritz Luft, Geschäftsführer der Sylt Marketing GmbH. „Mit der Aktionsfläche  konnten wir Nordseefeeling in die Messehallen bringen und unsere Küste für große und kleine Besucher erlebbar gemacht. In Zürich war insbesondere die Fluganreise nach Sylt ein Dauerthema.“

Seit dem letzten Jahr fliegt Air Berlin von Frühling bis Herbst direkt von Zürich nach Sylt.
Die erste Flugsaison 2013 lief so erfolgreich, dass die Verbindungen in diesem Jahr ausgebaut werden. Vom 12. April bis zum 02. November 2014 fliegt Air Berlin nun immer samstags und sonntags von Zürich nach Sylt und zurück. Das Angebot kann als nur Flug oder als komplettes Arrangement beim Partner railtour suisse gebucht werden.

Download Pressemitteilung

Downlaod Pressebild

Copyright: www.nordseetourismus.de

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0