Mit dem Fahrrad quer durch Nordfriesland, © Oliver Franke © Oliver Franke

Weit, weit, weit breitet sich das Land vor dem Betrachter aus, wie ein Naturteppich. Unter dem blauen Himmel liegen Deiche, Felder, Wiesen und das weite Wattenmeer. In seinem Farbspiel manchmal so unwirklich, dass es Künstler und Literaten inspirierte.

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0

"Rüm hart – Klaar Kimming“

„Weites Herz – Klarer Horizont“ - Die Friesen bringen es auf den Punkt. Hier ganz oben in Deutschland bekommt das Wort Weite eine eigene Bedeutung.
Der berühmteste Sohn der Region ist Emil Nolde. In seinen vielen Werken fing er die geballte Schönheit Nordfrieslands mit seiner Seele ein. Der Ort Seebüll war sein Zuhause und hier kann man noch in seinem Garten wandern und das Nolde-Museum bestaunen.

Was Nordfriesland zu bieten hat

Inmitten der idyllischen Landschaft liegen die Luftkurorte Bredstedt, Leck und Niebüll sowie die Ferienregion Wiedingharde. Bredstedt, eine typisch nordfriesische Stadt, Leck, ein alter Handelsort und Niebüll im Zentrum der Region. Von der Wiedingharde – direkt vor den Toren Sylts gelegen – werden insbesondere Naturfreunde begeistern.

Ein Urlaub für die ganze Familie

Zum Baden und Sonnen lädt Dagebüll an seine grünen Stränden an die Küste ein. Von Dagebüll aus öffnet sich das Tor zur Insel- und Halligwelt. Die Inseln Föhr und Amrum sind nicht weit und von Schlüttsiel starten die Schiffstouren in den Nationalpark Wattenmeer und mittendrin die einmalige Halligwelt.

Unterkunftssuche


Die Top Tipps in Nordfriesland

Die Top Empfehlungen für einen Urlaub in Nordfriesland. Ob Ausflüge, Wattwanderungen oder einfach einen Strandbesuch.

Die besten Tipps erhalten Sie bei uns.

Malen & Kochen - mit Max Höppner und Manfred Gohr, © Geruchs- und Geschmacksschule © Geruchs- und Geschmacksschule

Best of, weil: mit allen Sinnen "Schmecken" und "Riechen" lernen in Bohmstedt

Spuren des Wattwurms, © Rümann/www.nordseetourismus.de © Rümann/www.nordseetourismus.de

Best of, weil: traumhafte Abendwattwanderung, Kinderwattwanderungen und sehr netter Wattführer

Nolde-Museum in Seebüll, © Nolde-Stiftung Seebüll © Nolde-Stiftung Seebüll

Best of, weil: Kultur, Kunst und Geschichte zu Emil Nolde

Erik Brack vor dem Hallig-Krog, © Brunckhorst/LKN-SH © Brunckhorst/LKN-SH

Best of, weil: romatisches Reetdachrestaurant, einzigartige Lage, regionale Gerichte im Hallig Krog

Der Tanz der Stare. Vogelzug erleben in Nordfriesland., © Tanja Weinekötter / www.nordseetourismus.de © Tanja Weinekötter / www.nordseetourismus.de

Best of, weil: faszinierendes Naturschauspiel im Herbst und Frühjahr

Vogelbeobachtung an der Nordsee, © Carlos Arias Enciso / www.nordseetourismus.de © Carlos Arias Enciso / www.nordseetourismus.de

Best of, weil: Bernsteinschleifen, interessante Exkursionen und Wattführungen

Klettergarten Filu in Leck, © Klettergarten Filu © Klettergarten Filu

Best of, weil: barrierefrei, für Familien und Gruppen

Golfclub Hof Berg in Stadum, © Korn / www.gc-hofberg.de © Korn / www.gc-hofberg.de

Best of Golf, weil: überwiegend Parkland-Course, lang und waldig, abwechslunsgreich

Sonnenuntergang am Deich, © www.nordseetourismus.de © www.nordseetourismus.de

Best of, weil: Traumhafter Blick auf die Nordsee, spannende Geschichten

Austernfischer in der Nordsee, © Isleif / www.nordseetourismus.de © Isleif / www.nordseetourismus.de

Best of, weil: Aquarien, Erklärungen und virtuelle Moorwanderung

Radlerpaar macht eine Pause auf dem Deich in Ockholm, © Oliver Franke/www.nordseetourismus.de Galerie öffnen © Oliver Franke/www.nordseetourismus.de
Paar im Strandkorb in Husum, © Foto Oliver Franke Galerie öffnen © Foto Oliver Franke
Der Tanz der Stare in Nordfriesland an der Nordsee, © www.nordseetourismus.de/TanjaWeinekötter Galerie öffnen © www.nordseetourismus.de/TanjaWeinekötter
Fahrradtour zur Hamburger Hallig, © Ralf Niemzig/www.nordseetourismus.de Galerie öffnen © Ralf Niemzig/www.nordseetourismus.de
Der Winter an der Nordsee, © Alexander Seidlich/www.nordseetourismus.de Galerie öffnen © Alexander Seidlich/www.nordseetourismus.de

Ortsinformationen zu Nordfriesland

Hier finden Sie die wichtigsten Ausflugstipps in Nordfriesland.

Das Urlaubsmagazin von Nordfriesland zum Bestellen und Herunterladen.

Ausflugstipps in Nordfriesland

  • Schiffsausflüge zu den Inseln und Halligen mit Seehundsbänken ab Dagebüll und Schlüttsiel
  • Wattwanderungen im Weltnaturerbe Wattenmeer
  • Nolde Stiftung Seebüll mit Werken des bekannten Künstlers Emil Nolde
  • Im Sommer das Maislabyrinth in Stollberg
  • Erlebnisbad Leck mit Saunalandschaft und Abenteuer-Rutschbahn
  • Naturzentrum Mittleres Nordfriesland
  • Amsinck-Haus mit Hamburger Hallig
  • Draisinentour in Leck
  • Infozentrum Wiedingharde in Klanxbüll
  • KZ-Gedenkstätte Ladelund
  • Tønder und Rømø in Dänemark

Tipps

Ihre Anreise

  • Mit dem Auto
    A23 bis Heide und weiter B5 bis Bredstedt und Niebüll
    A7 Richtung Schleswig-Schuby, B201 nach Husum, B5 Richtung Bredstedt und Niebüll.
  • Mit der Bahn
    Über die Strecke Hamburg-Westerland nach Bredstedt und Niebüll, von Niebüll Weiterfahrt nach Dagebüll, auch Direktverbindungen nach Dagebüll.

 

Tipps
große Karte öffnen

Das könnte Sie auch interessieren…

Dessert mit Erdbeeren gibt es im Urlaub an der Nordsee, © Carlos Arias Enciso / www.nordseetourismus.de © Carlos Arias Enciso / www.nordseetourismus.de Genussreise

Genuss in Nordfriesland

Genießen Sie die kulinarische Vielfalt in Nordfriesland.

Muscheln im Wattenmeer, © www.nordseetourismus.de © www.nordseetourismus.de Ebbe und Flut

UNESCO Weltnaturerbe

Entdecken Sie den einzigartigen Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee.

Entspannung im Strandkorb in Rantum auf Sylt, © Oliver Franke © Oliver Franke Prospektbestellung

Prospektbestellung

Holen Sie sich Ihren Nordseeurlaub nachhause.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Nordfriesland Tourismus GmbH

Am Badedeich 1 // 25899 Dagebüll