Pauschal und doch individuell

Sich um nichts kümmern müssen und doch individuell den Urlaub gestalten? An der Nordsee Schleswig-Holstein können Gäste beides genießen. Viele Unterkünfte bieten Pauschalen an, von aktiv bis Wellness, lassen jedoch genügend Freiraum für individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Dies beginnt schon bei der Anreise. Diese ist mit dem Zug bereits im Preis inkludiert oder als Eigenanreise möglich. Die Auswahl an Unterkünften ist groß, ob mit Frühstück, Halbpension oder lieber Selbstverpflegung, jeder Gast wird das passende Angebot finden.

Pauschal bedeutet im Allgemeinen, dass neben der Unterkunft weitere Leistungen inkludiert sind. Und diese sind vielfältig. Von dem Leihfahrrad über die Wellnessanwendung bis zu Eintrittskarten, Stadtführungen und Schifftouren. Der Gast hat erneut die Wahl. Wieviel Organisation darf es sein? Spätestens nach einem Spaziergang am langen Nordseestrand oder bei eine Radtour durch die Köge mit der scheinbar endlosen Weite und der Rückkehr zur Unterkunft ist das komfortable Zusammenspiel von Pauschal und Individuell spürbar. 

Ich hab schon einen Korb auf Amrum – Angebot für Pauschalurlauber und Individualisten
Man kennt das Problem: letzte Fähre auf die Insel, alle Amrumer Geschäfte bereits geschlossen. Oder Anreise am Feiertag. Oder keine Lust auf Shoppen, erstmal Nordsee gucken: Wer möchte, den erwartet in der gemieteten Ferienwohnung auf Amrum schon ein prall gefüllter Einkaufskorb mit allem, was man für ein Abendessen und ein schönes Frühstück braucht. Gepackt und geliefert in Kooperation aller vier Inselmärkte, unter Berücksichtigung der Sonderangebote, mit präzisem Einkaufsbon und ohne Aufpreis. Obendrauf gibt es das Ferienmagazin „Der kleine Amrumer“ und den aktuellen Veranstaltungskalender. Der Korb kostet circa 35 Euro und es gibt ihn täglich. http://www.amrum.de/service/erste-hilfe-korb/

Husumer Halligtörn
Das als UNESCO Weltnaturerbe gekürte Wattenmeer mit der faszinierenden Hallig- und Inselwelt beginnt am Husumer Hafen. Nach zwei Übernachtungen mit Stadtführung, 3-Gänge-Menü und genügend Zeit für eigene Aktivitäten führt die Reise über Schlüttsiel mit dem Schiff auf die Hallig Hooge für zwei weitere Übernachtungen. Neben dem Besuch des Sturmflut-Kinos und der Hooger Museen erhalten Gäste Leih-Fahrräder zur individuellen Erkundung der Hallig. Das Angebot ist buchbar von März bis Oktober zum Preis ab 259 Euro/Person auf www.husum-tourismus.de

Natur, Erholung und Meer in Büsum
Beim Nationalpark-Partner „Haus Isabel“ in Büsum übernachten Gäste in 4 oder 5 Sterne Appartements wahlweise mit oder ohne Frühstück. In der Pauschale enthalten sind 5 Übernachten, einmal Eintritt in die Sturmflutenwelt „Blanker Hans“, ein Saunatag im Gesundheits- und Thalassozentrum Vitamaris, 1 Schlickvollbad, ein 3-Gänge-Abendmenü und die Büsumer Gästekarte sowie viel Raum für individuelle Erkundungen. Das Angebot ist buchbar ab 499 Euro pro Person. www.buesum.de

Mehr Informationen zum Urlaub an der Nordsee erhalten Interessierte telefonisch unter 0 48 41 - 89 75 0 sowie im Internet unter www.nordseetourismus.de.

Pressemitteilung

Pressebild

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0