St. Peter-Ording, Barrierefrei

Urlaub für alle in St. Peter-Ording

Hier finden Urlauber mit Handicap sehr gute Bedingungen für einen gelungenen Urlaub. Viele Anbieter von Hotels über Ferienwohnungen oder Appartements haben sich auf die besonderen Bedürfnisse von mobilitätseingeschränkten Menschen eingestellt.

Betreuung

Pflegeleistungen rund um die Uhr sind durch die DRK-Sozialstation in St. Peter-Ording sichergestellt. Dies betrifft ärztliche Verordnungen sowie alle Leistungen nach dem Pflegeversicherungsgesetz, aber auch individuell gewünschte, stundenweise Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen. Das örtliche DRK bietet zudem Essen auf Rädern an und vermietet zu günstigen Konditionen Rollstühle und Gehhilfen.
Buchung und Information:
DRK-Sozialstation
Im Bad 8
25826 St. Peter-Ording
Tel.: +49 (0) 4863-2200

Unterkünfte

Das Haus Windschur ist ein barrierefreies Ausbildungshotel des Theodor-Schäfer-Berufsbildungswerkes Husum (TSBW), das sich die Qualifikation behinderter junger Menschen zur Aufgabe gemacht hat.In der Gestaltung des Hauses Windschur spiegelt sich wie selbstverständlich der Anspruch wider, auch dem körperlich eingeschränkten Gast einen erleichterten und selbstbestimmten Aufenthalt auf hohem Niveau zu bieten.

Auch andere Unterkünfte in St. Peter-Ording sind barrierefrei. Weitere Informationen bekommen Sie bei der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording oder im Gastgeberverzeichnis, welches Sie hier bestellen können oder online darin blättern können.

Strandrollstuhl

Herkömmliche Rollstühle sind aufgrund ihrer schmalen Reifen für den weichen Sand am Strand von St. Peter-Ording nicht optimal geeignet. Alternativ werden spezielle Strandrollstühle von der Tourismus-Zentrale vermietet.

Servicehotline

Für alle Fragen rund um das Thema „Urlaub barrierefrei“ gibt es eine spezielle Hotline:
Telefon: +49 (0)4863-999 205 - Montag bis Freitag 9-16 Uhr.

Weitere Infos finden Sie auch auf den Seiten der Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording.

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0