Der berühmteste Leuchtturm Deutschlands - der Westerhever Leuchtturm auf Eiderstedt, © Jan von Soosten © Jan von Soosten

Tourenvorschlag: "Faszination Leuchttürme"

Das muss ich meinen Freunden zeigen …

0 0 0
große Karte öffnen

Tourenvorschlag: "Faszination Leuchttürme"

Ein ganz besonderes Nordsee-Erlebnis erwartet Sie: Sie erradeln die Nordsee Schleswig-Holstein auf dem Fahrrad und entdecken dabei die Wahrzeichen der Nordsee – die Leuchttürme .
Eine Tour nicht nur für Leuchtturm-Liebhaber, sondern für alle grossen und kleinen Nordsee-Fans.

Streckenbeschreibung

1. Tag: Die graue Stadt am Meer

Ob Shopping, Museumsbesuch oder geruhsames Innehalten: Husum mit seinen alten Giebelhäusern rund um den Binnenhafen lädt zum Entdecken ein.

Übernachtung in Husum.

2. Tag: Haubarge, Leuchtturm und Sandkiste 46 km

Entlang der einzigartigen Haubarge und zahlreichen Kirchtürme radeln Sie von Husum aus quer über die Halbinsel Eiderstedt bis nach Westerhever. Hier besichtigen Sie den beliebten Leuchtturm. Weiter geht es nach St. Peter-Ording mit seinem herrlichen Sandstrand, bevor Sie bequem mit dem Zug zurück nach Husum reisen.

Übernachtung in Husum .

3. Tag: Natur pur 43 km

Den Nordseeküsten-Radweg entlang fahren Sie durch zahlreiche Natur- und Vogelschutzgebiete über die Halbinsel Nordstrand bis nach Ockholm.

Übernachtung in Ockholm.

4. Tag: Sandbänke und Wattenmeer

Sie fahren morgens mit der Fähre von Dagebüll nach Amrum (Dauer 2 Std.). Die Aussicht auf das Wattenmeer mit seinen Sandbänken, Seehunden und Halligen wird Sie begeistern. Freuen Sie sich anschließend auf eine individuelle Rundtour über die wunderschöne „kleine Insel der großen Freiheit“ …

Übernachtung auf Amrum .

5. Tag: Insel- und Halligwelt

Um 8.30 Uhr genießen Sie einen unvergleichlichen Ausblick vom Amrumer Leuchtturm über die Nordsee. Im Anschluss geht es um 11.00 Uhr (alternativ um 16.30 Uhr) mit der Fähre weiter nach Sylt, wo Sie in Hörnum das nächste Leuchtfeuer von außen besichtigen. Durch die Dünenlandschaft radeln Sie nach Westerland (ca. 18 km).

Übernachtung in Westerland .

6. Tag: Königin der Nordsee

Erradeln Sie heute die landschaftliche Schönheit und einmalige Vielfalt Sylts ganz nach Ihrem Geschmack. In

Kampen und List warten zwei weitere imposante Leuchttürme auf Ihren Besuch.

Übernachtung in Westerland.

7. Tag: Festland in Sicht

Über den Hindenburgdamm erreichen Sie mit der Bahn wieder das Festland und Ihren Ausgangsort Husum. Genießen Sie zum Ausklang das bunte Treiben in der Hafenstadt.

Übernachtung in Husum.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Nordsee-Tourismus-Service GmbH

Zingel 5 // 25813 Husum