Artikel Träger - Amrumer Gin zum Sonnenuntergang

1. Amrumer Gin zum Sonnenuntergang

Auf Amrum gibt es ein sehr eigenes Sonnenuntergangsgetränk – und beliebtes Mitbringsel: Den Inselgin, den der Amrumer Stefan Klindtberg gemeinsam mit dem Amrumer Krabbenfischer in einem der langen, kalten Inselwinter ausbaldowert hat: den „Öömrang Gin“, gewürzt mit Nordseesalz, Tonkabohne, Kardamom, Amrumer Rose und Wacholder und eingeschenkt in den passenden Gläsern genießt man ihn auf der Insel mit Blick auf Sonne, Endlosstrand, Friesenhaus oder einfach nur Meer. Muss man aber nicht, schmeckt auch auf dem Festland im Wohnmobil.