Artikel Markus Bock

Seit 1982 ist Markus Bock als Fotograf und Videofilmer tätig und gibt seit gut 10 Jahren auch Fotokurse in ganz Norddeutschland. Als Hochzeitsfotograf und buchbar für Fotoshootings und vieles mehr. Dabei ist er nicht nur an der Nordsee unterwegs, sondern „verirrt“ sich auch schon einmal an die Ostsee und auf Anfrage fotografiert er an jeden Ort in Deutschland.

Seine Leidenschaft begann in Husum, als er im Urlaub im Alter von 10 Jahren seine erste Kamera bekam - für damals 10 DM inklusive einem 126er Kassettenfilm und Blitzwürfel. Daraus entstand die Leidenschaft zur Fotografie bis zum heutigen Tag, welche 1981 bei einer Klassenfahrt und einer Projektwoche auf der Insel Juist vertieft wurde, dabei wurden die schwarz-weiß Fotos auch selbst entwickelt. 1982 begann er eine Ausbildung. Zu analogen Zeiten hatte er 8 Jahre lang ein Fotogeschäft und zwei Jahre seines Lebens verbrachte er auf der Insel Baltrum in Ostfriesland wo er gewohnt und gearbeitet hat.