Die besten Strände an der Nordsee

Dünenlandschaft auf Sylt, © Sylt Marketing l Holger Widera© Sylt Marketing l Holger Widera

Sylt/Westerland

Strand Rantum

Sonne, Strand, Spaß und Spiel... Der Strand - eine riesengroße Sandkiste. 12,5 km lang und zwischen 30 m und 100 m breit.

mehr erfahren
Sonnenuntergang am Strand auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbH

Utersum

Strand Utersum

Fast überall auf Föhr gilt: Im Meer baden kann man nur bei Hochwasser. Ausnahme von dieser Regel ist Utersum.

mehr erfahren
Der bunte Badestrand in Tönning, © Tourist- und Freizeitbetriebe Tönning© Tourist- und Freizeitbetriebe Tönning

Tönning

Badestrand Tönning

Best of, weil: Strand bietet nicht nur Grünstrand am Deich, sondern auch einen Sandbereich

mehr erfahren
Strand in Wyk auf Föhr bei Ebbe, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbH

Wyk auf Föhr

Strand Wyk auf Föhr

Salzige Luft, Strandkörbe, Wasser soweit das Auge reicht. Feiner weißer Sand, spielende Kinder, Muscheln, Krabben, Sandburgen...

mehr erfahren
Grüner Badestrand auf Nordstrand, © www.nordseetourismus.de / lehnerfoto.de© www.nordseetourismus.de / lehnerfoto.de

Nordstrand

Nordstrand Holmer Siel

Die von der DLRG bewachte Badestelle am Holmer Siel liegt im Norden des Seeheilbades Nordstrand.

mehr erfahren
Frau am Strand in Norddorf, © Kai Quedens© Kai Quedens

Norddorf

Strand Norddorf

Der Amrumer Strand ist steinfrei mit sehr feinem, weißen Sand und nimmt mit seinen 10 qkm ca. ein Drittel der gesamten Inselfläche ein.

mehr erfahren
Fahrrad am Deich von Nordstrand, © Kurverwaltung Nordstrand© Kurverwaltung Nordstrand

Nordstrand

Nordstrand Fuhlehörn

Best of, weil: faszinierende Kulisse, wunderschöner Strandabschnitt, andere Aktivitäten ebenfalls möglich

mehr erfahren
preloaderweitere Treffer werden geladen