Einsame Orte Eiderstedt Artikel

Auf der Halbinsel Eiderstedt in der Gemeinde Tating liegt der idyllische kleine Hafen von Ehstensiel. Von hier aus kann man nicht nur die Sicht auf das Wattenmeer mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt genießen, sondern auch St. Peter-Ording und Eidersperrwerk sehen.

Nahe des berühmten Westerhever Leuchtturms, liegt die Badestelle Stufhusen direkt am Deich. Seinen Liegeplatz kann man hier sowohl auf dem Sand- als auch auf dem Grünstrand neben den Schafen aufschlagen.Vom Deich aus hat man einen fantastischen Blick zum Leuchtturm, über die unberührte Landschaft bis hin aufs Meer hinaus.

Die Badebucht in Vollerwiek ist eine grüne, naturbelassene Badestelle. Bei Niedrigwasser gibt die Nordsee das weitläufige Wattenmeer frei und ist ideal zum Wattwandern geeignet. Bei Hochwasser lädt die Badebucht zum Schwimmen in der Nordsee ein. Dafür sind in den Sommermonaten stets aufmerksame DLRG Rettungsschwimmer präsent, die für die Sicherheit der Badegäste sorgen. Strandkörbe, eine Badeinsel und Duschen stehen ebenfalls zur Verfügung. Es gibt ausreichend Parkplätze direkt vor Ort und ein kleiner Imbiss für eine Stärkung zwischendurch lässt sich ebenfalls finden.