Familienstrände

Die Familienstrände der Nordsee im Überblick

Strand in Wyk auf Föhr bei Ebbe, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbH

Wyk auf Föhr

Strand Wyk auf Föhr

Salzige Luft, Strandkörbe, Wasser soweit das Auge reicht. Feiner weißer Sand, spielende Kinder, Muscheln, Krabben, Sandburgen...

mehr erfahren
Sonnenuntergang am Strand auf Föhr, © Föhr Tourismus GmbH© Föhr Tourismus GmbH

Utersum

Strand Utersum

Fast überall auf Föhr gilt: Im Meer baden kann man nur bei Hochwasser. Ausnahme von dieser Regel ist Utersum.

mehr erfahren
Sonnende Gäste am Strand von Lüttmoorsiel, © J.G. Carstensen© J.G. Carstensen

Nordstrand

Lüttmoorsiel

Der kilometerlange Seedeich bietet mit einer 1 ha großen (300 m x 30 m) Liegewiese (eingezäunt) direkt an der Badestelle ausreichend Platz zum Ruhen und Liegen sowie einen Spielplatz für Kinder.

mehr erfahren
Kind spielt im Wattenmeer an der Nordsee, © Touristinformation Meldorf© Touristinformation Meldorf

Meldorf

Nordermeldorf

In ruhiger Lage finden Sie zwischen Meldorf und Büsum einen familienfreundlichen Strand am Seedeich in der kleinen, ländlich geprägten Gemeinde Nordermeldorf.

mehr erfahren
Strandkorb auf Hooge, © www.hooge.de© www.hooge.de

Hallig Hooge

Hooge Hanswarft

Ruhig gelegener Grünstrand mit kleinem Kinderspielplatz - ohne Veranstaltungsrummel und Natursünden.

mehr erfahren
preloaderweitere Treffer werden geladen