25826 St. Peter-Ording

Westküstenpark & Robbarium

Best of, weil: kleiner Streichelzoo, für Familien, Tiere füttern

Hier kann man den Alltag hinter sich lassen und einen erlebnisreichen Ausflug in der freien Natur genießen: Im Westküstenpark & Robbarium in St. Peter-Ording an der Nordseeküste. Das gesamte Areal ist nahezu barrierefrei und somit für alle zugänglich.

Spannend sind auf jeden Fall die Fütterungen der Seehunde (zweimal täglich), in welcher Tierpfleger den Zuschauern die Tiere vorstellen, über ihren Lebensraum und ihre Lebensweise informieren und sie sogar einige Kunststücke zeigen lassen. Insgesamt leben auf dem 14,5 Hektar großem Areal mehr als 800 weitere Tiere. Mit 20 Horstpaaren beherbergt der Westküstenpark im Norden die größte Kolonie freifliegender Störche. 

Der Westküstenpark, direkt am Nationalpark Wattenmeer hat sich zu einem der größten Zoos Schleswig-Holsteins entwickelt, die Seehundanlage ist international prämiert. Der Park ist außerdem zertifizierter Bildungspartner für Nachhaltigkeit.

westkuestenpark-seehunde, © Westküstenpark & Robbarium St. Peter-OrdingGalerie öffnen© Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording
große Karte öffnen

Das könnte Sie auch interessieren…

Am Strand von St. Peter-Ording, © www.nordseetourismus.de© www.nordseetourismus.deErlebnis SPO

St. Peter-Ording

Hier erhalten Sie nützliche Tipps und Informationen rund um Ihren Urlaub in St. Peter-Ording.

Begrüßung der Teilnehmer beim Windsurf World Cup auf Sylt, © Sebastian Schöffel / HOCH ZWEI© Sebastian Schöffel / HOCH ZWEIVeranstaltungen

Veranstaltungshighlights

Für jeden Nordseeurlaub ist die richtige Veranstaltung dabei.

Dünenspaziergang zur Abendstimmung in St.Peter Ording am Strand, © Oliver Franke© Oliver FrankeUnterkunftssuche

Unterkunftssuche in St. Peter-Ording

Finden Sie die ideale Unterkunft für Ihren Nordseeurlaub.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording

Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording

Wohldweg 6 // 25826 St. Peter-Ording