25946 Amrum

Kniepsand Amrum

Der einzigartige Sandstrand auf der Insel Amrum

Kniepsand - die einzigartige Sandbank vor Amrum. Mit einer Länge von knapp 15 km und einer Breite von ca. 1,5 km, ist der Sandstrand schon bei der Anreise auf die Insel nicht zu übersehen. 

Vor Jahrzehnten war die wandernde Sandbank Kniepsand noch getrennt von der Nordseeinsel, heute ist sie das Highlight bei einem Aufenthalt auf Amrum. Genießen Sie die Weite, das Rauschen des Meeres und den feinen Sand unter Ihren Füßen. Ganz gleich zu welcher Jahreszeit es Sie auf die Insel zieht, der Strand Kniepsand ist immer einen Besuch wert.

Im Sommer ist der Strand ideal für eine Abkühlung im Meer - doch auch im Herbst und im Winter hat der Strand seinen Reiz! Einfach mal dick anziehen und einen ausgedehnten Spaziergang an der frischen Nordseeluft mit großartiger Aussicht genießen! Anschließend kehren Sie wieder in ihre gemütliche Unterkunft ein, um sich bei einer warmen Tasse Tee aufzuwärmen.

Strandübergänge finden Sie in den Ortsteilen Wittdün, Süddorf, Nebel und Norddorf. Dort können Sie sich u. a. während der Saison einen Strandkorb mieten, den bewachten Badestrand nutzen, Wassersport betreiben oder einfach nur die Natur an der Nordsee genießen.

Im Vordergrund der Kniepsand, im Hintergrund das Quermarkenfeuer auf Amrum., © Foto Oliver FrankeGalerie öffnen© Foto Oliver Franke
Amrum, © Kai QuedensGalerie öffnen© Kai Quedens
Nordsee_Amrum Strand, © Tanja WeinekötterGalerie öffnen© Tanja Weinekötter
große Karte öffnen

Ihr Ansprechpartner vor Ort

AmrumTouristik

AmrumTouristik

25946 Amrum