Futjens
© Kerstin Limbrecht-Ecklundt

Futjens


Futjens-Rezept

Zutaten

  • 1,5 kg Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Würfel Hefe
  • Milch nach Bedarf
  • 1 Prise Salz
  • Fett zum Ausbacken

Zubereitung

Die Hefe in wenig lauwarmer Milch auflösen.

Die Eier trennen und Eigelb und Eiklar auffangen.

Das Mehl, das Salz, die Hefemilch und das Eigelb mit so viel Milch vermengen, dass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Lassen Sie den Teig etwa 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen.

Heben Sie den steif geschlagenen Eischnee unter und backen Sie dann die Futjens in Fett in den Futjens-Panne aus.

 

Wer mag, isst dazu eine süße Suppe. Hierzu wird Fruchtsaft mit etwas Zucker und Sago aufgekocht und Trockenobst sowie frische Apfelwürfel mitgekocht.

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt