Sehnsucht Meer_GP Joule, © GP Joule© GP Joule

Sehnsuchtsort Meer

Leon Jamaer erzählt über seine persönlichen Glücksmomente als Wasserpsortler.

 

 

Die Nordsee im Gespräch mit Leon Jamaer

Leon Jamaer, 1989 in Kiel geboren, stand mit zehn Jahren das erste Mal auf dem Surfbrett und entdeckte mit 13 Jahren die Nordseewellen für sich. Heute zählt er zu den besten Windsurfern Deutschlands und kämpft sich in die Weltrangliste vor. Wir haben mit Leon über seine Leidenschaft und die Natur gesprochen.

Wie erlebst du als Wassersportler Glücksmomente?
Leon Jamaer: Die Fahrt an die Küste, das Draußensein in der Natur, beim Surfen mit dem Element Wasser zu verschmelzen – das alles bedeutet für mich Glück. Wenn ich dann noch ein neues Manöver in den Wellen stehe, kann der Tag nicht besser enden.

Aufgewachsen bist du an der Ostsee. Warum zieht es dich immer wieder an die Nordsee?
Schon als Kind ist die Nordsee meine zweite Heimat geworden – sie hat mich geprägt und mir schöne Momente beschert. Meine beiden älteren Brüder sind oft mit mir zum Windsurfen nach Klitmöller in Dänemark gefahren. Das Meer dort ist rau und wild und wenn die Herbststürme über die Wellen peitschen, beginnt für mich der große Spaß.

Du bist an den schönsten Hotspots der Welt unterwegs. Fallen dir in den letzten zehn Jahren Veränderungen auf?
Die Verschmutzung der Meere und Strände hat nach meiner Beobachtung sehr zugenommen. Ob Gran Canaria, Indonesien oder Madagaskar – überall schwimmen Plastiktüten im Wasser, Müll sammelt sich an den Stränden und landet anschließend im Meer.

Wie setzt du dich für den Schutz der Natur ein und was kann jeder von uns tun?
Als Profi-Windsurfer kann ich mich aufgrund meiner Flugreisen natürlich nicht als Vorbild bezeichnen, wenngleich ich diese so plane, dass ich längere Zeit an einem Ort bleibe. Aber ich hinterfrage viel meinen Konsum, informiere mich, ob die Produkte und Lebensmittel aus der Region stammen. Daher freue ich mich auch sehr über die enge Partnerschaft zu GP JOULE. Wenn jeder am Strand nach der englischen Surfer-Initiative „Take 3 for the sea“ drei Teile Plastik oder mehr einsammelt, hat er einen kleinen Beitrag für eine saubere Umwelt geleistet.

Herzlichen Dank, Leon, für das nette Gespräch!

Leon Jamaer, © Leon JamaerGalerie öffnen© Leon Jamaer
Summer Opening Event, © John Carter/PWA WorldtourGalerie öffnen© John Carter/PWA Worldtour
Sehnsucht Meer_GP Joule, © GP JouleGalerie öffnen© GP Joule
Mit dem Smartphone einfach & bequem Infos zum E-Auto checken., © GP JouleGalerie öffnen© GP Joule
Summer Opening Event, © John Carter/PWA Worldtour© John Carter/PWA Worldtour

Unsere Nordsee-Tipps: Das könnte Sie auch interessieren!

Strandkörbe in St. Peter-Ording, © Foto Oliver Franke© Foto Oliver Frankealle Glücksmomente entdecken

Glücksmomente im Frühjahr

Keine Termine, keine Hektik - dafür einmalige Erholung & Natur pur. Das ist Urlaub an der Nordsee.

Sehnsucht Meer_GP Joule, © GP Joule© GP JouleMitmachen & gewinnen

Viel Glück!

Quermarkenfeuer auf Amrum in der Abenddämmerung, © Oliver Franke© Oliver FrankeUnterkunft am Meer buchen

Unterkünfte am Meer

Urlaub an der Nordsee ist immer ganz besonders. Eine Unterkunft mit Ausblick finden Sie direkt hier bei uns.