Hund Otto am Strand auf Sylt in den Abendstunden. Auch Ihr Hund ist im Urlaub an der Nordsee ein willkommener Gast., © Sylt Marketing© Sylt Marketing

Sylter Hundstage

Ein besonderes Highlight sind die zwei Mal jährlich stattfindenden Sylt Hundstage.

Ein buntes Veranstaltungsprogramm für Herrchen und Hund

Die Sylter Hundstage werden von der Gemeinde Wenningstedt-Braderup organisiert und bieten ein buntes Programm rund um den Vierbeiner. In einem tierärztlich geleiteten Erste-Hilfe-Kurs lernen Teilnehmer, wie sie im Ernstfall ihren Hund kompetent versorgen können, in Workshops zeigen professionelle Tierfotografen, mit welchen Tricks sich die Dynamik eines ausgelassenen Vierbeiners kunstvoll festhalten lässt, bei medizinisch fundierten Vorträgen zur Gesundheit des Hundes sind auch individuelle Fragen willkommen, und Trainingsangebote zur Hundeführung mit Teilnahme am Breitensporttraining (Slalom, Hürden, Hindernis) bringen Hund sowie Herrchen und Frauchen neben viel Spaß sicher auch neues Wissen - ebenso wie die naturkundlichen Führungen durch die Heide, entlang des Roten Kliffs oder im Watt. Täglich stehen von morgens bis in den frühen Abend verschiedenste Veranstaltungen auf dem Plan, so gelegt, dass sie immer miteinander kombiniert werden können. Der Großteil der Angebote ist dabei sogar kostenfrei.

Der voraussichtliche Termin für die nächsten Hundstage ist der 6. bis 11. März 2022.

große Karte öffnen

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Sylt Marketing GmbH

Stephanstraße 6 // 25980 Westerland