Wellness pur genießen im A-Rosa Resort auf Sylt. Entspannung und Genuss erleben auf der Insel., © A-ROSA Sylt© A-ROSA Sylt

Wellness und Entspannung

Eine Auszeit mit dem extra Wohlfühlfaktor und innerer Ruhe ist in den Wellnesshotels und Gesundheitszentren an der Nordsee Schleswig-Holstein zu finden

Wellness an der Nordsee bedeutet Wohlbefinden!

In den Wellnesshotels an der Nordsee sind Sie richtig, wenn Sie im Urlaub entspannen möchten und Wellnessangebote mit heilender Kraft suchen. Stellen Sie sich vor Sie liegen in einem Rosenbad und erhalten eine Aromaöltherapie im Spa. Die Sinne werden durch Aromen aller Art belebt, der Körper entspannt und die Seele beginnt zu baumeln. Egal ob als Kurzurlaub oder als ausgiebigen Wellnessurlaub - jeder findet sein passendes Angebot für Wellness an der Nordseeküste. Viele Hotels in der Region bieten Packages für ein besonderes Wellnesswochenende an. Die verschiedenen Wellness-Pakete sind für Paare, Verliebte, Freunde und Singles geeignet.

Vielfältige Wellnessangebote

Ob Thalasso, Kosmetik, Bäder, Massagen oder Sauna: Wellness hat viele Facetten an der Nordseeküste und doch nur ein Ziel! Dass Sie sich wohlfühlen und die Zeit im Urlaub an der Nordsee genießen. Insbesondere, wenn es mal regnet, entgehen Sie dem Wetter und können eine wohltuende Auszeit vom Alltag in den besten Wellnesshotels und Gesundheitszentren an der deutschen Nordseeküste verbringen.

Die Angebote der Gesundheitszentren und Wellnessbereiche der Hotels reichen über Gesichtsbehandlungen und Schlickanwendungen für eine schönere Haut, bis zu klassischen Ganzkörper- und Thaimassagen für die pure Entspannung - und bis hin zu speziellen Akupressurbehandlungen und Ölbädern für neue Energie und Kraft.

Für die Verbindung von Geist und Körper stehen weitere Angebote auf dem Programm. Das können beispielsweise Yogakurse am Strand, Fitness, Entspannungstechniken und Schwefelsole-Bäder sein.

Wellnesshotels an der Nordsee


Wellness am Meer

Gesundheit, Wohlfühlen und Nordsee gehören einfach zusammen. Denn die Natur in dieser Landschaft hat durch das Reizklima, das Wattenmeer und die Heilwirkung des Meeres viel zu geben. Ein perfektes Trio in Sachen Wellness und Thalasso. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass vor Ort eine Reihe von Wohlfühl-Spezialisten mit bester Ausbildung in modernsten Gesundheitszentren alles für Ihr Wohl tun.

Sie erhalten die besten Behandlungen mit Schlick, Algen und Meerwasser aus der Nordsee. Genießen Sie die angenehmen Anwendungen auf einer unserer schönen Inseln oder auf unserem Festland mit Weitblick. Viele Spa-Bereiche an der Nordseeküste verfügen über Ruheräume und Saunen mit Meerblick oder Sicht auf Dünen und Strand. Besonders in der Nebensaison sorgt das Spiel zwischen Spaziergängen an der kalten, frischen Nordseeluft und der behaglichen Wärme sowie den vitalisierenden Spa-Anwendungen für einen besonders großen Wohlfühlfaktor.

Thermen und Gesundheitszentren an der Nordsee

Das Thema Wellness ist sehr vielschichtig und so bedeutet ein Wellnessurlaub auch für jeden etwas anderes. Die einen bevorzugen die schicksten und schönsten Wellnesshotels, um sich während ihres Aufenthalts rundum geborgen zu fühlen. Andere übernachten während ihrer Reise lieber in einem gemütlichen Ferienhaus oder einer Ferienwohnung und gehen für ihre extra Portion Erholung für den Tag in ein Wellness- und Gesundheitszentrum.

Verbringen Sie Ihren Kurzurlaub oder Ihren Urlaub in Ihrer Lieblingsunterkunft am Wattenmeer und wählen Sie zwischen den zahlreichen Wellness-Angeboten der Thermen und dem Wellnessbereich im Hotel. Empfehlenswert für den Familienurlaub ist eine Unterkunft in Thermennähe. Denn durch einen Besuch in einem Freizeitbad kommen auch die kleineren Gäste auf ihre Kosten. Ein Besuch in der DÜNEN-THERME von St. Peter-Ording ist beispielsweise besonders beliebt. Das Erlebnisbad lockt mit einem Meerwasser-Wellenbad, verschiedenen Rutschen und einem Kinderbereich. Die großen Besucher können bei einer Massage oder im Saunabereich mit Blick auf Meer, Strand und Dünen entspannen.

Die Top Wellnesshotels und Gesundheitszentren an der Nordsee

Erleben Sie Ihren Wellnessurlaub auf einer der Nordseeinseln oder auf dem Festland in der Stadt oder auf dem Land

Mutter mit Kindern im Garten des Ev. Kurzentrum GODE TIED in Büsum an der Nordsee, © Ev. Kurzentrum GODE TIED© Ev. Kurzentrum GODE TIED

Mutter-Kind-Kurzentrum in Büsum an der Nordsee

Entspannung im Kur- und Gesundheitszentrum auf Pellworm, © Kur- und Tourismusservice Pellworm© Kur- und Tourismusservice Pellworm

Kur- und Gesundheitszentrum auf Pellworm mit persönlicher Atmosphäre

Kurzurlaub - schon ein kurzes Wellnesswochenende bewirkt Wunder

Mit der richtigen Unterkunft und den passenden Anwendungen kann schon ein kurzes Wellnesswochenende eine erholsame Wirkung erzeugen. Perfekt, denn so müssen nicht einmal Urlaubstage für den Erholungsurlaub geopfert werden. In vielen Fällen bleibt genug Zeit für Thalasso und Co, wenn Freitagabend in den Kurzurlaub gestartet wird und es Sonntagabend wieder zurück geht. Noch entspannter wird die Kurzreise, wenn Sie ein langes Wochenende nutzen können, auf das ein Feiertag fällt.

Wer dagegen besonders die Ruhe und Abgeschiedenheit genießt und deshalb den beliebten Wellnesswochenenden lieber aus dem Weg gehen möchte, für den ist ein Kurzurlaub in der Woche zu empfehlen. Meistens ist es dann nicht nur ruhiger, sondern der Kurztrip ist oftmals auch günstiger.

Gestalten Sie Ihren Kurzurlaub an der Nordsee ganz nach Ihren Wünschen - egal ob in der Woche oder am Wochenende, auf einer Insel oder dem Festland oder in einem der Wellnesshotels oder in einer anderen Unterkunft. An der Nordseeküste Schleswig-Holstein kann jeder seinen perfekten Urlaub voller Wellness verbringen.

Wellness pur genießen im A-Rosa Resort auf Sylt. Entspannung und Genuss erleben auf der Insel., © A-ROSA Sylt© A-ROSA SyltWellness & Entspannung

Wellness und Entspannung

Eine Auszeit mit dem extra Wohlfühlfaktor und innerer Ruhe ist in den Wellnesshotels und Gesundheitszentren an der Nordsee Schleswig-Holstein zu finden

Auch hier kann Ihre Seele baumeln

Weitere Tipps und Informationen für eine entspannten Wellnessurlaub an der Nordseeküste.

Pfahlbausauna mit Blick auf das Meer in St. Peter-Ording, © Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording© Tourismus-Zentrale St. Peter-OrdingSauna am Strand

Sauna am Strand

Hier an der Nordsee finden Sie wohlige Wärme in den Strandsaunen und Saunalandschaften.

Pfahlbausauna mit Blick auf das Meer in St. Peter-Ording, © Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording

Sauna am Strand

Hier an der Nordsee finden Sie wohlige Wärme in den Strandsaunen und Saunalandschaften.

Sauna am Strand
© Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording
Pärchen macht Yoga am Strand von St. Peter-Ording. Die Ruhe der Natur an der Nordsee ist dafür perfekt., © Foto Oliver Franke

Yoga am Strand

Yoga und fernöstliche Entspannungstechniken stehen für die Verbindung von Körper und Geist. Die Weite des Meeres und der Landschaft an der Nordsee ergänzen das Zusammenspiel. Ideal ist Yoga am Strand oder auf dem Deich.

Strandyoga
© Foto Oliver Franke
Eine entspannende Algenpackung im Syltness Center, © Insel Sylt Tourismus-Service GmbH

Thalasso an der Nordsee

Körper, Geist und Seele stärken bei einem Thalassourlaub an der Nordsee - Gesundheitsfeeling pur.

Thalasso und Kur
© Insel Sylt Tourismus-Service GmbH