Hier bist du Gast - Benimmvideos
© win win Film

Hier bist du Gast. Hier darf ich sein.

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist ein riesiger wilder Lebensraum mitten in Europa. Mit der Video-Kampagne „Hier bist Du Gast. Hier darf ich sein.“ lädt das Weltnaturerbe Wattenmeer ein, in der Natur ein guter Gast zu sein.

Denn wie finden wir es, wenn jemand sich bei uns danebenbenimmt? In der Videoreihe drehen fünf Vertreter:innen der Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres deshalb den Spieß um und zeigen das Fehlverhalten mancher Menschen auf.

Zu den Videos

Worum es in den Videos geht

Der Austernfischer

  • Den Anfang in der Video-Reihe macht der Austernfischer. Eine Joggerin, die durch sein Revier läuft, lässt achtlos ihren Müll fallen und hebt ihn nicht auf. Daraufhin erscheint der Vogel bei ihr zuhause …

Die Stranddistel 

  • In diesem Video möchten zwei Männer die schöne Pflanze aus ihrem lebensraum entfernen, woraufhin die Distel bei ihnen zuhause erscheint und ebenfalls etwas mitnimmt. 

Der Sandregenpfeifer

  • Dieser Vogel wird von einem Pärchen beim Brüten gestört, was er natürlich gar nicht toll findet und daraufhin das "Nest" der Menschen besucht.

Die Ringelgans

  • Eine Familie lässt ihren Hund frei laufen, woraufhin dieser Vögel aufscheucht, die gerade am Futtern sind. Die Gans zeigt den Menschen daraufhin, wie es wirklich ist, beim Essen gestört zu werden.

Die Robbe 

  • Der Wassersportler kommt einer Horde Robben zu nah, die sich im Moment am Strand ausruhen. Um zu zeigen, wie sehr dieses Verhalten nervt, besucht die Robbe eine Familie mit Baby.
Figur einer Robbe am Strand, im Hintergrund das Meer
© win win Film
Figur des Austernfischers in der Wiese
© win win Film

Danke

Die Lebewesen und Tiere sagen Ihnen DANKE, wenn Sie sich an die folgenden Regeln beim Betreten ihres Lebensraumes halten:

  • Keinen Müll zurücklassen
  • Einen gebührenden Abstand zwischen sich und rastenden Robben und Vögeln einhalten
  • NIEMALS die gekennzeichneten Wege verlassen
  • Nichts aus der Natur mit nach Hause nehmen
  • Hunde gehören an die Leine

 

Wir würden uns natürlich freuen, wenn Sie diese Botschaften an Freunde und Bekannte weitergeben, die ebenfalls zu uns an die Nordsee reisen und sich das Weltnaturerbe Wattenmeer hautnah anschauen möchten.

Sonnenaufgang im Watt Sylt
© Lynn Scotti

Aktuelle Newsletter Beiträge


merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt