© Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

Urlaub in Dagebüll

Endlose Weite und Entspannung

Sehenswürdigkeiten und Unterkünfte in Dagebüll

Die Gemeinde Dagebüll liegt direkt an der Nordsee und ist daher auch bekannt als das Tor zu den Inseln und Halligen. Wer Ruhe und absolute Entspannung im Urlaub sucht, oder Urlaub mit der Familie machen möchte, ist hier genau richtig. Aber auch Naturliebhaber kommen in unseren Ferienwohnungen, Ferienhäusern oder Strandhotels in Dagebüll voll auf ihre Kosten. Hier findest du zudem einen Überblick über die besten Sehenswürdigkeiten in Dagebüll. Auf was wartest du noch? Plane jetzt deinen Urlaub in Dagebüll!

Finde deine Unterkunft in Dagebüll

Alter der Kinder am Abreisetag
Unterkünfte

Entdecke die besten Unterkünfte in Dagebüll

Hier findest du die schönsten Hotels und Ferienwohnungen in Dagebüll für deinen nächsten Urlaub an der Nordsee.

© holidu.de
Nationalpark-Partner

Deichhus Ferienzimmer 2

Beschreibung Herzlich willkommen im Deichhus Nordseeliebe - unserem friesischen Ferienhaus direkt…

© holidu.de

Friesenhaus am Meer

Dagebüll

Reetgedecktes Friesenhaus liegt etwa 1000 m vom Meer entfernt auf der alten Söschenswarft in…

© holidu.de

Gemütliches Apartment mit Terrasse und Parkplatz - 300m zum Strand und Restaurant

Dagebüll

Perfekt für den Urlaub zu zweit ist diese kleine, aber trotzdem großzügig gestaltete…

© holidu.de

Haus Halligblick, Ferienwohnungen am Wattenmeer, Whg.Hooge

Dagebüll

Haus Halligblick liegt etwa 300 Meter vom Meer entfernt. Über einen kleinen Weg gelangt man in…

© holidu.de

Sylt

Dagebüll

Die Ferienwohnung Sylt bietet Platz für 4 Personen und hat eine Grundfläche von ca. 56 m². Sie…

© Foto Oliver Franke

Mach‘s dir gemütlich

Ferienwohnung in Dagebüll

In Dagebüll findest du viele Ferienwohnungen, die ideal für deinen Urlaub an der Nordsee geeignet sind. Ob direkt am Deich, mit Blick aufs Wattenmeer oder im Herzen des Ortes – hier gibt es für jeden Geschmack die passende Unterkunft. Viele Ferienwohnungen in Dagebüll bieten eine moderne Ausstattung, die sich optimal für den Urlaub von Familien, Paaren oder Alleinreisenden eignet. Genieße die Freiheit einer eigenen Ferienwohnung und entdecke die wunderschöne Umgebung von Dagebüll. Spaziergänge am Strand, Radtouren oder ein Ausflug zu den Nordfriesischen Inseln – all das ist von deiner Ferienwohnung aus möglich. Finde deine perfekte Ferienwohnung in Dagebüll und erlebe unvergessliche Tage an der Nordsee.

Ferienwohnung in Dagebüll finden

Was du für deinen Urlaub in Dagebüll wissen musst

Gibt es Strandhotels in Dagebüll?

Ja, neben Unterkünften wie Pensionen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen gibt es auch Strandhotels in Dagebüll. Diese bieten dir einen besonderen Urlaub an der Nordsee. Besonders beliebt sind Hotels wie das Strandhotel Dagebüll, welches direkt am Deich liegt und einen fantastischen Blick auf die Nordsee bietet. Neben gemütlichen Zimmern und einem erstklassigen Service erwartet dich jeden Morgen und Abend ein wahres Naturspektakel: der Sonnenaufgang und Sonnenuntergang am Horizont der Nordsee.

Viele Hotels in Dagebüll verfügen zudem über einen Wellnessbereich, den du zum Entspannen und Erholen nutzen kannst. Genieße kulinarische Köstlichkeiten in den hoteleigenen Restaurants und lass dich rundum verwöhnen. Entdecke die Vielfalt der Strandhotels in Dagebüll und erlebe die einzigartige Nordsee-Atmosphäre.

Hotels in Dagebüll finden

Gibt es Ferienhäuser in Dagebüll?

Genau wie Ferienwohnungen, findet man auch zahlreiche Ferienhäuser in Dagebüll. Sie bieten dir die perfekte Möglichkeit, deinen Urlaub ganz individuell zu gestalten. Ferienhäuser in Dagebüll sind ideal für Familien, Gruppen oder Paare, die viel Platz und Privatsphäre schätzen. Sie liegen oft in unmittelbarer Nähe zum Strand oder mitten im Grünen, sodass du direkt von der Haustür aus zu Spaziergängen und Radtouren starten kannst.

In einem Ferienhaus kannst du es dir so richtig gut gehen lassen. Viele Häuser verfügen über einen eigenen Garten oder eine Terrasse und eine voll ausgestattete Küche. So kannst du den Tag ganz nach deinen Wünschen planen, sei es mit einem Frühstück im Freien oder einem entspannten Abend beim Grillen.

Die Vielfalt der Ferienhäuser in Dagebüll bietet für jeden Geschmack etwas – von modernen Neubauten bis hin zu charmanten Reetdachhäusern.

Ferienhaus in Dagebüll finden

Zu welcher Zeit kann man am besten Urlaub in Dagebüll machen?

In Dagebüll kannst du eigentlich zu jeder Jahreszeit Urlaub machen – dabei kommt es ganz allein auf deine Vorstellungen an. Möchtest du die vollkommene Ruhe und Entspannung der Nordsee erleben? Bei einem Aufenthalt in einem Strandhotel in Dagebüll kannst du dich im Wellnessbereich so richtig verwöhnen lassen, während der Wind draußen um die Häuser fegt. Wenn sich das für dich gut anhört, dann sind die kühleren Jahreszeiten, wie der Herbst und der Winter, genau das Richtige für dich. Viele Hotels in Dagebüll bieten in dieser Zeit spezielle Wellnesspakete und gemütliche Rückzugsorte an.

Für alle, die sich einen aktiveren Urlaub wünschen, bei dem man viel Zeit im Freien verbringt, eignet sich ein Urlaub während der warmen Jahreszeiten. Im späten Frühjahr und Sommer erstrahlt Dagebüll und die berühmtberüchtigten Grasstrände in saftigem Grün. Die Hauptsaison erstreckt sich von Mai bis September. In dieser Zeit können Urlauber ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten, Wassersport und vieles mehr nutzen.

Egal ob Strandhotel oder Ferienwohnung in Dagebüll – hier findest du die ideale Unterkunft für jede Jahreszeit.

Unterkunft in Dagebüll finden

Kann man ein Ferienhaus in Dagebüll mit Hund buchen?

Viele Unterkünfte in Dagebüll bieten dir die Möglichkeit, deinen geliebten Vierbeiner mit in den Urlaub zu nehmen. Einige Vermieter erheben jedoch eine kleine Gebühr pro Hund und Nacht, die du entrichten musst. Wie hoch diese Gebühr ist, erfährst du direkt beim Vermieter – informiere dich am besten noch vor der Reise darüber, damit es bei der Ankunft nicht zu Komplikationen kommt.

Viele Ferienwohnungen, Ferienhäuser und auch einige Strandhotels in Dagebüll sind hundefreundlich und heißen deine vierbeinigen Freunde herzlich willkommen. So könnt ihr gemeinsam die wunderschöne Nordseeküste erkunden. Hundefreundliche Unterkünfte in Dagebüll bieten oft spezielle Annehmlichkeiten für Hunde, wie eingezäunte Gärten, extra große Räume und manchmal sogar Willkommenspakete mit Hundeleckerlis. Ein Ferienhaus in Dagebüll mit Hund ist dabei besonders komfortabel und gibt dir mehr Flexibilität in deinem Urlaub. Lange Spaziergänge am Deich oder Toben am Hundestrand machen euren Aufenthalt unvergesslich.

Hundefreundliche Unterkünfte finden

Sehenswürdigkeiten Dagebüll

Entdecke die schönsten Sehenswürdigkeiten in Dagebüll

Hier findest du eine Übersicht der schönsten Sehenswürdigkeiten in Dagebüll. Entdecke abwechslungsreiche Ausflugsziele für die ganze Familie.

Wo bin ich? Hier bist du

Wenn du uns deinen Standort verrätst, zeigen wir dir:

  • Wo du dich aktuell befindest
  • Wie weit das Ziel entfernt ist
Karte anzeigen Karte schließen
Schließen
Es wurden 7 Treffer gefunden:
© Nordseeküste Nordfriesland | Markus Rohrbacher

Urlaubstipps

Sehenswürdigkeiten in Dagebüll und Umgebung

Die kleine nordfriesische Gemeinde an der Nordsee Schleswig-Holsteins und ihre umliegenden Dörfer haben einiges zu bieten. Sehenswürdigkeiten in Dagebüll sind eine gute Möglichkeit, um die Landschaft und ihre Bewohner näher kennenzulernen oder lustige Unternehmungen zu machen. Hier sind einige Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps, die du in deinem Urlaub in Dagebüll nicht verpassen solltest:

  • An einer geführten Wattwanderung durch das Weltnaturerbe Wattenmeer teilnehmen
  • Ausflüge mit dem Schiff auf die Inseln Föhr und Amrum oder die Halligen unternehmen
  • Eine der vielen Veranstaltungen in Dagebüll erleben
  • Spaziergang zum Leuchtturm Dagebüll
  • Den Dagebüller Hafen und den Stadtkern besuchen

Unsere Geheimtipps für deinen Urlaub in Dagebüll

Waygaard besuchen

Sehenswürdigkeiten in Dagebüll umfassen nicht nur die beeindruckende Natur und Küste, sondern auch historische Orte wie Waygaard. Waygaard ist der kleinste Ortsteil der Gemeinde Dagebüll und birgt eine wunderschöne und einzigartige Großwarft – die Süder-Waygaard. Sie ist die einzige ehemalige Großwarft, die je auf dem Festland existierte. Sie ist rund 300 Meter groß und bot bis ins 16. Jahrhundert 14 Häusern Schutz vor drohenden Überflutungen. Heutzutage kannst du die alte Siedlungsstruktur besuchen, denn sie konnte in großen Teilen erhalten bleiben. Um mehr darüber zu erfahren, empfehlen wir dir den Rotstein-Klinkerweg.

Erkunde die Sehenswürdigkeiten in Dagebüll und tauche ein in die faszinierende Geschichte und Kultur dieser einzigartigen Region. Dafür eignet sich ein Besuch in der Kapelle St. Dionysius. Eine kleine historische Kirche aus dem 12. Jahrhundert, die als ein Highlight für Kultur- und Geschichtsliebhaber gilt. Die Kapelle besticht durch ihre schlichte Schönheit und ihre spannende Geschichte.

Wanderung hin zum Ortsteil Fahretoft

Fahretoft ist ein idyllischer Ortsteil der Gemeinde Dagebüll in Nordfriesland, Schleswig-Holstein. Der Ort liegt östlich von Dagebüll und ist bekannt für seine historische und ländliche Atmosphäre. Mit einer kleinen, aber charmanten Ansammlung von Reetdachhäusern, die auf Warften stehen, bietet Fahretoft ein authentisches nordfriesisches Erlebnis.

Vom Dagebüller Hafen führt dich ein Wanderweg (etwa sieben Kilometer) direkt nach Fahretoft, wo du die ruhige, idyllische Atmosphäre genießen kannst. Neben den Reetdachhäusern ist Fahretoft auch für seine gut erhaltenen historischen Gebäude bekannt, die die Geschichte des Ortes lebendig machen.

Eine Fahrt mit der Lorenbahn

Eine besondere Sehenswürdigkeit in Dagebüll ist die Fahrt mit der Lorenbahn, die dich zu den Halligen Oland und Langeneß bringt. Diese historische Bahn, die seit 1927 in Betrieb ist, bietet dir eine einzigartige Möglichkeit, die Schönheit und Abgeschiedenheit der Halligen zu erleben. Die Strecke führt über einen neun Kilometer langen Damm durch das nordfriesische Wattenmeer und dauert etwa 30 Minuten.

Die Lorenbahn ist keine reguläre Touristenbahn, sondern wird hauptsächlich für Versorgungsfahrten der Bewohner genutzt. Allerdings dürfen Übernachtungsgäste der Halligen mitfahren. Die Wagen sind meist offen, mit einfachen Bänken ausgestattet, es gibt aber auch geschlossene Varianten. Seit 2021 ist zudem eine batteriebetriebene E-Lok im Einsatz, die eine umweltfreundliche Fahrt ermöglicht. Die Lorenbahn ist einfach Tradition und gilt als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Region.

Mit der Bahn

Mit der Bahn erreichst du Dagebüll ganz beqeuem mit den Zügen der Linie RE 6 nach Niebüll und von dort mit der NEG nach Dagebüll. Täglich fährt auch ein IC Kurswagen nach Dagebüll Mole.

mehr erfahren

Mit dem Auto

Mit dem Auto über die A7 bis Flensburg und dann auf der B199 in Richtung Niebüll. Du kannst aber auch auf der A23 bis nach Heide und dann über Husum auf der B5 nach Niebüll. Von dort geht es über die L9 nach Dagebüll.

mehr erfahren

Das könnte dich auch interessieren …

Ein Radlerpaar macht Pause auf dem Deich in Ockholm
© Foto Oliver Franke
Nordfriesland

Nordfriesland

Weit breitet sich das Land wie ein Naturteppich vor dem Betrachter aus - willkommen in…

Zwei Fahrradfahrer halten vor eine Düne mit Blick aufs Meer
© Föhr Tourismus GmbH
Radfahren

Radreisen an die Nordsee

Ganz nah an der Natur, spüren, sehen, riechen – das ist Fahrradfahren an der Nordseeküste.

Kontakt

Dagebüll Tourismus GmbH Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Nordseestraße 1
25899 Dagebüll
+49 4667 95000 info@dagebuell-tourismus.de Webseite besuchen
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt