Mit dem Katamaran zum Windpark

Mit dem Katamaran raus auf´s offene Meer zum "Helwin Cluster“ zu dem vier Offshore Windparks gehören. Die Sonderfahrt der Reederei Adler-Schiffe ist eine einmalige Gelegenheit das Zusammenspiel von Natur und Technik auf hoher See hautnah mit zu erleben. Gestartet wird in Hörnum auf Sylt.

Die Reederei Adler-Schiffe bietet seit dem 15. Juli bis 26. August 2023 immer samstags eine Sonderfahrt zum Offshore-Windpark an. Mit dem modernen Katamaran „Adler Cat“ geht die Fahrt zum sogenannten „Helwin Cluster“, zu dem die Windparks Nordsee Ost, Meerwind Süd-Ost, Amrumbank West und Kaskasi sowie die Konverter-Plattform Helwin Alpha gehören. Hier haben die Passagiere die Möglichkeit, aus nächster Nähe einen Blick in die Welt der erneuerbaren Energien zu werfen und das Zusammenspiel von Natur und Technologie zu erleben. Während der Rundfahrt werden zudem interessante Informationen und Fakten zum Windpark gegeben.

© Adler-Schiffe
© Adler-Schiffe

Die Sonderfahrten zum Offshore-Windpark starten ab Hörnum jeden Samstag von Mitte Juli bis Ende August um 12:30 Uhr. Nach einer etwa dreistündigen Fahrt kehren die Passagiere um 15:30 Uhr nach Sylt zurück.

Für Erwachsene auf dem Hauptdeck beträgt der Preis 49,00 € und auf dem Oberdeck 59,00 €. Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren zahlen 29,50 € bzw. 39,50 €. Es steht auch ein Familienticket für zwei Erwachsene und maximal drei Kinder zum Preis von 127,50 € zur Verfügung.

 

Tickets sind online sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen der Reederei Adler-Schiffe erhältlich.

© Lynn Scotti

Aktuelle Newsletter Beiträge

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt