Halligen im Winter

Halligen im Winter

Die Abendsonne färbt den Himmel über den Halligen in ein mystisches, zartrosa Licht. Eisschollen treiben gemächlich auf der Nordsee. Eine unvergleichliche Stille breitet sich über den zehn kleinen Eilanden aus, die einzig durch den Schnee, der unter den Stiefeln knirscht, durchbrochen wird.

Innehalten, sich die erfrischende Brise kräftig um die Nase wehen lassen und die Natur in ihrer reinsten Form erleben: Wer im Herbst oder Winter die Halligen bereist, genießt inmitten des Weltnaturerbes Wattenmeer Ruhe und Erholung pur. Neben wind- und wasserdichter Kleidung gehört jedoch auch eine Prise Abenteuerlust ins Reisegepäck, denn von November bis März zeigt die Nordsee gern ihr temperamentvolles Gesicht.

Steg Hallig Gröde
© Monika Mommsen
Pärchen auf Kutter
© Biosphäre Halligen
Biikebrennen Halligen
© www.halligbilder.de

"Land unter“ melden die Halligen mehrfach in dieser Jahreszeit, wenn das Meer die Wiesen überspült und nur noch die Warften aus den Wellen lugen.

Und während die Nordsee draußen tost und tobt, macht man es sich mit einer heißen Tasse Tee und einem guten Buch in den urigen Hallighäusern gemütlich.

Halligen im Winter

Unsere Top Herbst- & Wintertipps für die Halligen

Wo bin ich? Hier sind Sie

Wenn Sie uns Ihren Standort verraten, zeigen wir Ihnen:

  • Wo Sie sich aktuell befinden
  • Wie weit das Ziel entfernt ist
Karte anzeigen Karte schließen
Schließen
Es wurden 4 Treffer gefunden:
  • Halligkirche auf Langeneß
    LangeneßEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Hallig Langeneß vom Watt aus gesehen
    © Gemeinde Langeneß und Oland

    Ein ganz besonderes Erlebnis. Heiraten Sie umgeben von der Nordsee

  • Kapitän Tadsen Museum
    LangeneßEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Das Kapitän Tadsen Museum auf Hallig Langeneß
    © Carlos Arias Enciso / www.nordseetourismus.de

    Auf der Ketelswarf finden Sie diesen unvergesslichen Ort. Das Hallighaus stammt aus dem Jahr 1741

  • Wattwanderung an der Nordsee
    Wattwanderung
    Das Weltnaturerbe Wattenmeer bei einer Wattwanderung erleben. An der Nordseeküste Schleswig-Holstein können Sie an den verschiedensten, geführten Wattwanderung teilnehmen.
    © Ralf Niemzig | www.nordseetourismus.de

    Ein Spaziergang auf dem Wattboden – ein besonders Highlight im Nordseeurlaub.

  • NaturWinterNaturveranstaltungenWattwanderung
    Winter-Wattwanderungen mit Übernachtung nach Langeneß
    11.02.2023 bis 11.03.2023
    LangeneßEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Winterliche Wattwanderung mit Übernachtung auf Hallig Langeneß
    © Bernd Dummer

    Winterliche Wattwanderung mit Übernachtung auf Hallig Langeneß

Halligwarften im Nebel
© Susanne Siefert
Sonnenaufgang Hallig Gröde
© Jürgen Kolk
Schneebedecktes Häuschen auf Hallig Gröde
© Monika Mommsen
Soaziergang auf der Hallig
© Biosphäre Halligen

Halligen außerhalb der Strandkorbsaison

Auch im Herbst und Winter kann man einen traumhaften Urlaub auf den wunderschönen Halligen verbringen. Hier finden Sie garantiert viel Ruhe und die absolute Entspannung!

Freuen Sie sich auf ausgedehnte Spaziergänge am Strand, erlebnisreiche Wattwanderungen, auf die einzigartige Natur des Wattenmeeres  und auf ganz viel Gemütlichkeit im Ferienhaus vor dem kuscheligen Kamin.

Mehr über das Wattenmeer erfahren
Ein Eismeer am Strand von Hörum
© Foto Oliver Franke

Winter an der Nordsee


Alle Tipps für Ihren Winterurlaub

Kontakt

Tourismusbüro der Halligen Langeneß & Oland Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Ketelswarf 3
25863 Langeneß
+49 4684 217
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt