Nordsee Nordstrand-haupt
© www.nordseetourismus.de / lehnerfoto.de

Nordstrand Holmer Siel

Die von der DLRG bewachte Badestelle am Holmer Siel liegt im Norden des Seeheilbades Nordstrand.

Durch die Eindeichung der ehemaligen Nordstrander Bucht ist ein fast tideunabhängiges Baden drei Stunden vor und nach Hochwasser in der Nordsee möglich. Der Zugang zum Wasser ist über eine Treppe mit Geländer möglich. Unsere Gäste können sich in unseren Strandkörben, die am grünen Strand stehen, ausruhen und sonnen. Hier gibt es nicht nur die Halligen am Horizont zu sehen, sondern Natur am und im Watt und Wasser. Der Nordseeküsten-Radweg führt hier vorbei zur Hamburger Hallig oder nach Nordstrand.

Familienstrand

Genießen Sie die Zeit mit Ihrer Familie am Grünstrand auf Nordstrand. Kinder können auf dem Spielplatz am Strand schaukeln und klettern und sich austoben. Die Erwachsenen können sich in der Zeit entspannen und im Strandkorb relaxen oder beispielsweise ein gutes Buch lesen. Genießen Sie den freien Blick auf die Nordsee und Halligen.

Planschen Sie mit Ihren Kindern fast tideunabhängig oder bauen Sie Burgen in verschiedenen Größen. Die DLRG sorgt hier für Ihre Sicherheit.

Hundestrand

Die Vierbeiner sind am Strand des Holmer Siel natürlich auch herzlich willkommen. Es gilt die Leinenpflicht. Trotzdem können Hunde toben und neue Freundschaften schließen.

Nordsee Nordstrand-haupt
© www.nordseetourismus.de / lehnerfoto.de
SonnenuntergangFahrradfahrenNorderhafen ©Kurverwaltung Nordstrand-haupt
© Kurverwaltung Nordstrand
WattwanderungRungholt ©Kurverwaltung Nordstrand-haupt
© Kurverwaltung Nordstrand

Kontakt

Tourist-Info Nordstrand Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Am Kurhaus 27
25845 Nordstrand
+49 4842 454 info@nordstrand.de Webseite besuchen
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt