Radfahren in Dithmarschen

Radfahren in Dithmarschen ist wohl die schönste Weise, die Region Schleswig-Holsteins zu erkunden.

Das platte Land Dithmarschens ist ideal für ausgiebige Fahrradtouren geeignet – man könnte fast von einem Radler-Paradies sprechen. Die Region verfügt insgesamt über 1.100 km lange, gute ausgeschilderte Radwege. Ganz egal, ob Schiffe gucken am Nord-Ostsee-Kanal oder an der Elbe. Die schöne Natur entlang der Eider genießen oder am Horizont entlang fahren an der Nordsee – hier kommen Radfahrer auf Ihre Kosten!

Mehrere Touren führen durch Dithmarschen: der Nordseeküsten-Radweg, der Elberadweg und die NOK-Route. Aber man kann sich auch einfach seine eigene Route ganz individuell gestalten. Genieße die Natur, die dich umgibt, lass dir  den Wind um die Nase wehen und radel einfach den Kopf frei!

Digitale Radrouten findest du unter: https://www.echt-dithmarschen.de/radfahren

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt