Spiegelei mit Krabben

Frische Nordseekrabben selber pulen und danach frisch genießen. Krabbenpulen leicht gemacht!

So wird's gemacht

Zutaten:

  • 2 Eier
  • Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Scheibe Schwarzbrot
  • Butter
  • 80 g Krabben
     

Zubereitung:

Eine Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und die Eier aufschlagen. Ca. 4 Minuten braten, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
Schwarzbrot buttern, Krabben darauf anrichten, die Spiegeleier darauf geben und warm genießen.

Fisch wird serviert
© Carlos Arias Enciso

Nordsee Rezepte


merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt