Buchverlosung: Ein Leuchtturmsommer voller Geheimnisse

Lucie ist ein echter Wirbelwind - stürmisch wie die Nordsee und ohne neues Abenteuer zappelig wie ein Dorsch auf dem Trockenen. Ein Glück, dass sie mit ihrer Familie die Sommerferien bei ihrer Oma auf der Hallig "Lüchtermoor" hoch oben im Norden verbringen darf. Denn hier macht sie eine unglaubliche Entdeckung: Besitzt der Leuchtturm ihrer Oma etwa magische Kräfte?

Cover zum Kinderbuch "Ein Leuchtturmsommer voller Geheimnisse"
© Maren graf / dtv Verlag

Darum geht's:

Für einen kurzen Moment betrachtet Lucie dieses ungewöhnlich glatte, grüne Land. Platt wie ein Klecks Erbsensuppe liegt es vor ihr und das einzige, das man außer Schafen, Vögeln und Wassergräben sehen kann, ist Oma Friedels alter Leuchtturm in der Ferne. Wie ein zu groß geratener Schornstein ragt er neben dem buckeligen Dach ihres Häuschens in den Himmel. Ein seltsam kauziger Turm. Mit seinen dunkelroten Mauern, der Glaskuppel und der Metallflagge darauf, die hinaus aufs Meer zeigt.

„Ich bin mir sicher, dass du ein paar Geheimnisse versteckst, murmelt Lucie.

 

Und was für Geheimnisse! Das kann die 10-Jährige kaum fassen, als sie sich zusammen mit dem Nachbarjungen Jonne heimlich auf den verbotenen Turm schleicht. Zwischen abgestellten Kisten, alten Büchern und viel Staub entdecken die beiden etwas, das alles verändert: Das Leuchtfeuer besitzt magische Fähigkeiten!  
Keine Frage - dieser Nordsee-Urlaub wird ein 1A-Abenteuer. Da ist sich Lucie sicher. 

Doch zwischen turbulenten Schafsrennen, verrückten Energieschüben und einer ordentlichen Portion Lucie-Chaos, stoßen die neuen Freunde auch auf alte Geschichten und gut gehütete Geheimnisse ...

zum Gewinnspiel
Autorin Maren Graf
© Maren Graf

Über die Autorin

Maren Graf wurde 1984 in Schleswig geboren und verbrachte ihre Kindheit an der Ostsee rund um Kiel. Seit 2011 arbeitet sie als Lehrerin für Deutsch und Philosophie und schreibt außerdem Geschichten für Erwachsene und Kinder. Zusammen mit ihrem Mann und ihren drei jungen Söhnen lebt die Autorin in Paderborn.

Die Leseförderung und das Vorlesen für Kinder ist ihr als Lehrerin, Autorin und Mutter ein besonderes Anliegen. Ihre Lesungen und Schreibwerkstätten gestaltet sie kreativ, lebendig und sehr kindernah.

Außerdem gibt Maren Graf Werkstätten zum kreativen Schreiben, z.B. im Rahmen des Kulturrucksacks NRW, und engagiert sich für die Vorlesestunde "Bücherbär" in der Stadtbibliothek Paderborn.

Das könnte dich auch interessieren ...

Amrum Quermarkenfeuer Bohlenweg
© Oliver Franke

Leuchttürme

Leuchttürme gehören zur schleswig-holsteinischen Nordseeküste wie die Ebbe zur Flut.

Kirchwarft auf Hallig Hooge von Wasser umspült
© NORDNORDWEST / Carlos Arias
Halligen

Halligen

Ruhe und Entspannung findest du auf den Halligen - umgeben von der rauen Nordsee.

Familie läuft entlang der Wasserkante am Strand von SPO
© Foto Oliver Franke
Familienurlaub

Familienurlaub

Die schönsten Strände an der Nordsee für die ganze Familie

© Lynn Scotti

Aktuelle Newsletter Beiträge

merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt