Schnee auf Föhr am Wattenmeer
© Föhr Tourismus GmbH / Folker Winkelmann
Föhr im Winter

Taucht die Sonne ab, taucht das Glück auf

Föhr im Winter

Ob Erholungssuchende, Aktivurlauber, Kunst- und Kulturinteressierte oder kleine Entdecker: Auf 82 Quadratkilometern lockt die Insel zu jeder Jahreszeit mit purem Urlaubsfeeling. Also auf die Insel, fertig, los!

Sonnenuntergang auf Föhr
© Föhr Tourismus GmbH / Kai Becker
Hersbtstimmung Wattenmeer Föhr
© Föhr Tourismus GmbH

Besinnliche Ruhe, mildes Seeklima, Natur pur und köstliche Gaumenfreuden. Im Herbst und Winter hat die Nordseeinsel Föhr ihren ganz eigenen Charme.

Einmal auf Föhr angekommen, spüren Sie die sanfte Nordseebrise, die nach Meer riecht, nach Salz schmeckt und angenehm auf der Haut prickelt.
"Tief durchatmen!“ und neue Kraft schöpfen bei ausgedehnten Spaziergängen entlang des 15 Kilometer langen Sandstrandes der Insel. Anschließend wärmen ausgiebige Saunagänge den Körper wieder auf und versprechen ein wohliges Gefühl.

Föhr im Winter

Unsere Top Herbst- & Wintertipps für Föhr

Wo bin ich? Hier sind Sie

Wenn Sie uns Ihren Standort verraten, zeigen wir Ihnen:

  • Wo Sie sich aktuell befinden
  • Wie weit das Ziel entfernt ist
Karte anzeigen Karte schließen
Schließen
Es wurden 11 Treffer gefunden:
  • AQUAFÖHR
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Badenden Kinder haben Spaß im AQUAFÖHR
    © Föhr Tourismus GmbH

    Spaß & Wohlfühlen unter einem Dach auf Föhr – Das AQUAFÖHR umfasst ein Meerwasserwellenbad, eine Sauna, ein Fitness-Studio sowie das Kur-, Wellness- und Thalassozentrum.

  • Dr.-Carl-Häberlin-Friesen-Museum
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Das Friesenmuseum auf Föhr
    © Föhr Tourismus GmbH

    Eines der ältesten Heimatmuseen Deutschlands steht auf Föhr.

  • Museum Kunst der Westküste
    AlkersumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Das Museum Kunst der Westküste von außen
    © Föhr Tourismus GmbH

    Das Museum Kunst der Westküste erforscht und vermittelt Kunst, die sich mit den Themen Meer und Küste auseinandersetzt.

  • Nationalpark-Haus Föhr
    WykEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    © Jonathan Schucht

    Naturkundliche Wattwanderungen und Führungen im Nationalpark-Haus.

  • St. Johannis Kirche in Nieblum
    NieblumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Blick durch Hagebutten auf die Nieblumer St. Johannis Kirche
    © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

    Die St. Johannis Kirche aus dem 12. Jahrhundert ist die größte Kirche der Insel und wird zugleich Friesendom genannt. Auf dessen Friedhof sind spannende Lebensgeschichten früherer Kapitäne und...

  • St. Laurentii Kirche in Süderende
    SüderendeEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Blick auf Kirche und Friedhof St. Laurentii in Süderende auf Föhr
    © Föhr Tourismus GmbH/Hergen Schimpf

    Regelmäßige Gottesdienste und Konzerte sowie Kirch- und Friedhofsführungen und die sprechenden Grabsteine machen die Süderender St. Laurentii Kirche aus dem 13. Jahrhundert...

  • St. Nicolai Kirche in Boldixum, Wyk
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Mittelalterliche St. Nicolai Kirche im Wyker Ortsteil Boldixum
    © Föhr Tourismus GmbH/Folker Winkelmann

    Die Wyker St. Nicolai Kirche liegt etwas außerhalb im Wyker Ortsteil Boldixum, an der Grenze zu Wrixum.

  • Strand Nieblum und Goting
    NieblumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Nieblumer Strand mit Dünen und Strandkörben
    © Föhr Tourismus GmbH/Harald Bickel

    Der feinsandige, breite und flache Strand in Nieblum und Goting sorgt für einen unbeschwerten Badespaß. Sandburgen bauen, surfen oder entspannt ein Buch lesen – am 6 Kilometer langen Strand findet...

  • Strand Utersum
    UtersumEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Sonnenuntergang am Strand auf Föhr
    © Föhr Tourismus GmbH

    Fast überall auf Föhr gilt: Im Meer baden kann man nur bei Hochwasser. Ausnahme von dieser Regel ist Utersum.

  • Strand Wyk auf Föhr
    Wyk auf FöhrEntfernung anzeigenZiel in Entfernung
    Sicherheit am Strand auf Föhr durch den DLRG
    © Föhr Tourismus GmbH

    Salzige Luft, Strandkörbe, Wasser soweit das Auge reicht. Feiner weißer Sand, spielende Kinder, Muscheln, Krabben, Sandburgen... was will man mehr?

Jetzt Winterunterkunft suchen

Wählen Sie zwischen Unterkünften in Strandnähe oder mit Sauna, Kamin, Wellnessbereich oder Meerblick.

Kaminifeuer
© Enrique Hoyos

...mit Kamin

Jetzt kuschelige Unterkunft mit Kamin finden

Sauna
© Max Vakhtbovych

...mit Sauna

Jetzt Unterkunft mit Sauna finden

Wellness in der Badewanne
© Monstera

...mit Wellnessbereich

Jetzt Unterkünfte mit Wellnessbereich finden

Mole in Dithmarschen
© J. Hanssen

...in Strandnähe

Jetzt Unterkünfte in Strandnähe finden

Hersbtstimmung Wattenmeer Föhr
© Föhr Tourismus GmbH

...mit Meerblick

Jetzt Unterkünfte mit Meerblick finden

Schneebedecktes Reetdachhaus
© Alexander Seidlich

Alle Unterkünfte auf Föhr

Jetzt passende Unterkunft auf Föhr finden

Föhrer Seebrücke im Winter
© Föhr Tourismus GmbH / Jens Oschmann
Strand Föhr im Winter
© Föhr Tourismus GmbH

Föhr außerhalb der Strandkorbsaison

Warum in die Ferne schweifen, wenn die Friesische Karibik doch so nah vor der eigenen Haustür wartet? Auf Föhr erwarten Sie in der Winterzeit garantiert Stille, Erholung und traumhafte Augenblicke

Wer sich bei all der Ruhe dennoch nach etwas Action sehnt, findet bei zahlreichen Veranstaltungen spannende Abwechslung. Besuchen Sie das Museum Kunst der Westküste mit seiner hochkarätigen Gemäldesammlung, die Inselkirchen mit ihren „sprechenden Grabsteinen“ oder entdecken Sie die Insel auf eigene Faust bei einem Spaziergang.

Testimonial Zag Föhr
© Föhr Tourismus GmbH / Pelle Motzke

Wintertipp - Föhr & Zag

Zag, verrate uns mal ...

Warum bist du so gern im Herbst und Winter auf Föhr?


"Weil es keinen besseren Ort gibt, um richtig abzuschalten. Ob am Strand, in der Marsch oder in einem unserer Inseldörfer – hier komme ich einfach am besten zur Ruhe."

 

Hast du einen Lieblingsaussichtspunkt auf Föhr?


"Aber sicher! Neben dem Reha-Zentrum in Utersum hat man am Strand den besten Blick zu unseren Nachbarinseln. Hier war ich schon als Kind oft Kiten und Baden und im Winter lasse ich mich hier am liebsten durchpusten."

 

Wo gehst du gerne auf Föhr im Winter essen?


"Am liebsten gehe ich bei Aris Greek Restaurant essen. Das Gyros dort ist einfach vorzüglich und mit meinen Freunden bestelle ich meistens gleich eine ganze Platte für alle zusammen! Und wenn es mal süßer sein soll, lasse ich mir einen Bratapfel bei Stelly’s Hüüs schmecken."

 

Hast du einen Föhr-Geheimtipp für uns?


"Na klar! Im Erdbeerparadies in Wrixum bin ich gern zum Fußballgucken oder auch mal bei einem Live-Konzert oder einer Motto-Party. In der Kultkneipe hat der Winter-Blues keine Chance!"

Winterstimmung auf Föhr am Strand
© Föhr Tourismus GmbH

Weihnachten und Silvester auf Föhr

Genießen Sie ein besinnliches Weihnachtsfest und starten Sie tiefenentspannt in das neue Jahr. 

Ein Inselaufenthalt zum Jahresende ist ein ganz besonderes Erlebnis.

mehr erfahren
Ein Eismeer am Strand von Hörum
© Foto Oliver Franke

Winter an der Nordsee


Alle Tipps für Ihren Winterurlaub

Kontakt

Föhr Tourismus GmbH Entfernung anzeigenZiel in Entfernung Feldstraße 36
25938 Wyk auf Föhr
+49 4681 300 urlaub@foehr.de Webseite besuchen
merken
Inhalt auf Merkliste setzen
entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf Ihrer Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von Ihrer Merkliste entfernt