© Foto Oliver Franke

Mobilität vor Ort


Auch im Urlaub mobil sein

Du möchtest auch im Urlaub mobil bleiben, obwohl du ohne eigenes Auto angereist bist? Bei uns an der Nordsee ist das problemlos möglich! Auf dieser Seite haben wir dir eine Auswahl an Möglichkeiten zusammengestellt, wie du auch ohne eigenes Auto unterwegs sein kannst. Egal, ob mit dem Fahrrad, dem E-Auto, dem ÖPNV oder der Bahn - Du kommst immer an dein gewünschtes Ziel.

© Oliver Franke

E-Bike fahren an der Nordsee

Radfahren an der Nordsee ist immer etwas Besonderes. Doch wenn der Wind plötzlich von vorne kommt, kann es schon ein wenig schwieriger werden, voran zu kommen. Da helfen E-Bikes, denn mit ihrem elektronischen Motor unterstützen sie das Treten in die Pedale und die Tour wird weniger mühevoll. Aufgrund dessen sind E-Bikes auch für alle Generationen geeignet, um auch größere Radtouren problemlos meistern zu können.

Hier haben wir für dich eine Liste der E-Bike- und Radverleihstationen bereitgestellt. 

zum Download

E-Autos an der Nordsee

Du möchtest auch im Urlaub mobil sein und spontan einen anderen Ort besuchen, dafür aber nicht die Bahn nehmen?

In vielen Städten entlang der Nordseeküste kannst du ein Nordseemobil und weitere E-Autos mieten. Zudem gibt es an vielen Standorten auch Ladesäulen für diese elektronisch betriebenen Autos; eine Übersicht haben wir dir weiter unten erstellt. 

Auf dem Festland und auf den Inseln findest du außerdem an vielen Standorten Ladesäulen, um dein E-Auto aufladen zu können.

  • Übrigens: Seit einiger Zeit kannst du nun auch beim Campingplatz Hohencamp ein E-Auto zur Erkundung der Gegend ausleihen. Mehr Informationen dazu findest du hier.
© SVG

Jetzt auch mit Elektroantrieb

Auch bei uns an der Nordsee wird das Thema Elektromobilität im Öffentlichen Personennahverkehr immer relevanter: Seit Anfang letzten Jahres fahren auf Sylt neue E-Busse, deren Flotte in den nächsten Jahren weiter ausgebaut werden soll. Hier erfährst du mehr zu dem Thema.

In Dithmarschen und St. Peter-Ording werden demnächst insgesamt 9 Elektrobusse der DB Regio fahren und Einheimische und Gäste umweltfreundlich transportieren.

© Foto Oliver Franke

An- und Abreise

Umweltfreundlich an- und abreisen kannst du mit der Bahn. Betrieben werden die Züge dabei von der Gesellschaft NAH.SH. Auf ihrer Internetseite kannst du dich stets über deine gewünschte Verbindung informieren. Das geht auch auf der Webseite der Deutschen Bahn unter bauinfos.deutschebahn.com.

Der Küstenort Büsum geht dabei noch einen Schritt weiter: Für jeden anreisenden Gast gleichen sie die CO2-Emissionen mit Zertifitkaten aus. Dies gilt für jede Reise, die über ihre Internetseite oder bei der Tourist-Information gebucht wurde. 

mehr erfahren
© Jan-Christoph Schultchen

Anreise & Mobilität vor Ort


merken
Inhalt auf Merkliste setzen
EntfernenEntfernen entfernen
Inhalt von Merkliste entfernen
1 zur Liste
Diese Seite wurde auf deiner Merkliste gespeichert
Diese Seite wurde von deiner Merkliste entfernt